Gemeinsam für Wallenhorst das Beste erreichen!
Mit frischem Wind - Die CDW/W!

Mitmachen – Mitglied werden!

Ordentliches Mitglied kann jede natürliche Person werden, die wählberechtigt im Sinne des Kommunalwahlgesetzes ist, ihren Wohnsitz in der Gemeinde Wallenhorst hat, für eine kommunalpolitische Tätigkeit geeignet ist und die Ziele und den Zweck der Christlich, Demokratisch für Wallenhorst im Landkreis Osnabrück Wählergruppe e. V. anerkennt und fördert. Mitglieder von politischen Parteien bzw. anderen freien Wählergruppen können nicht in den Vorstand gewählt oder als Kandidaten für den Gemeinderat benannt werden. Der Vorstand entscheidet über den Antrag.

Der Jahresbeitrag wird zu Eintritt der Mitgliedschaft sowie jährlich im Januar für das laufende Jahr fällig. (Mindestbeitrag pro Jahr: Schüler und Studenten 6€, Erwachsene: 12€, Familien: 20€) Für die Abbuchung des Mitgliedsbeitrages ist die Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandates erforderlich. Der Vordruck kann auf unserer Homepage zusammen mit dem Mitgliesantrag heruntergeladen werden.

Beitrittsantrag herunterladen

SEPA-Lastschriftmandat herunterladen

orstand gewählt oder als Kandidaten für den Gemeinderat benannt werden. Der Vorstand entscheidet über den Antrag.

 

Der Jahresbeitrag wird zu Eintritt der Mitgliedschaft sowie jährlich im Januar für das laufende Jahr fällig. (Mindestbeitrag pro Jahr: Schüler und Studenten 6€, Erwachsene: 12€, Familien: 20€) Für die Abbuchung des Mitgliedsbeitrages ist die Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandates erforderlich. Der Vordruck kann auf unserer Homepage heruntergeladen wer

Ordentliche Mitgliedschaft

Ordentliches Mitglied kann jede natürliche Person werden, die wählberechtigt im Sinne des Kommunalwahlgesetzes ist, ihren Wohnsitz in der Gemeinde Wallenhorst hat, für eine kommunalpolitische Tätigkeit geeignet ist und die Ziele und den Zweck der Christlich, Demokratisch für Wallenhorst im Landkreis Osnabrück Wählergruppe e. V. anerkennt und fördert. Mitglieder von politischen Parteien bzw. anderen freien Wählergruppen können nicht in den Vorstand gewählt oder als Kandidaten für den Gemeinderat benannt werden. Der Vorstand entscheidet über den Antra