Regenwasser ist wertvoll: Wir wollen unsere natürliche Ressource besser nutzen.

Standardmäßig wird Regenwasser in unsere Kanalisation abgeleitet. Die CDW möchte hier für Wallenhorst einen neuen Weg einschlagen. Wir möchten zukünftig erreichen, dass weniger Regenwasser abgeleitet wird sondern in Speichern gesammelt und kontinuierlich auf dem eigenen Grundstück versickert oder zur Gartenbewässerung genutzt wird. Gespeichertes Regenwasser ist hilfreich für die Natur und entlastet die Trinkwasservorräte. Darüber hinaus […]

Farbmarkierungen auf öffentlichen Bäumen

Hin und wieder nimmt man sie wahr: Farbmarkierungen, welche auf die Baumrinden öffentlicher Bäume aufgesprüht werden. Stefan Botterhuis, Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Energie, Klimaschutz und digitale Entwicklung der Gemeinde Wallenhorst: „Mir sind diese Punkte beim Spaziergang am Drosselweg aufgefallen. Bei der Planung von „Wallenhorst 21“ und der damit verbundenen Erneuerung des Drosselwegs und der […]

CDW zu Klimaveränderungen: Agieren statt reagieren

Erinnern Sie Sich noch an den 25.11.2005? Es begann gegen 16 Uhr zu schneien und um 19 Uhr lagen ca. 40 cm Schnee. Kein Auto konnte den Hof verlassen. Wir waren gezwungen die Kinder auf den Schlitten zu setzen und zu Fuß zu gehen. Im letzten Jahr gab es im gesamten Winter keinen Schnee! Der […]

Stadtwerke Osnabrück und Naturstrom sind strategische Partner der Gemeindewerke Wallenhorst

Die Gemeinde Wallenhorst hat neue strategische Partner ausgewählt, mit denen sie in Zukunft die Energieversorgung im Gemeindegebiet gestalten will: die Stadtwerke Osnabrück und NATURSTROM. Dass die Stadtwerke Osnabrück und Naturstrom AG unsere strategischen Partner sind, ist nicht Ergebnis einer Wahl. Vielmehr hat diese Bietergemeinschaft zu unserer im Vorfeld beschlossenen Bewertungsmatrix (Wettbewerb) das beste Angebot für […]